Welpentreffs Bläsimühle



In regelmässigen Abständen finden - neben der regulären Welpenschule - abenteuerliche Welpentreffen in der Bläsimühle in Madetswil statt. Gemeinsam in der Gruppe trainieren wir Umwelt in dem wir mit den Welpen zum Picknickplatz Bläsimühle spazieren. Dabei gehen wir über Wurzeln, Brücken und - falls es nicht zu kalt ist - auch in den seichten Bach. In verkehrsfreier Umgebung machen wir Abrufübungen und Bindungsübungen, üben Koordination, Motorik, Trittsicherheit, Mut und Vertrauen. 


Dieser Kurs richtet sich an:

Alle Welpen - egal welcher Rasse - 8. bis 16. Lebenswoche, die sich mind. 5 Tage zu Hause eingelebt haben 

Die Welpentreffs sind als Ergänzung zur regulären Welpenschule/Welpenförderung gedacht. Die alleinige Teilnahme an den Welpentreffs ist nicht vorgesehen, da nicht alle Lerninhalte der Welpenförderung abgedeckt sind. 


Kursthemen:

Sozialisierung auf Umwelt und Artgenossen

Umwelt erkunden und erleben, Ängste abbauen, Gewöhnung an optische und akustische Reize

Förderung der motorischen und geistigen Entwicklung des Welpen

Stärkung seines Selbstbewusstseins und Festigung seiner Umweltsicherheit

Erwünschtes Verhalten erkennen und verstärken

Aufbau Bindung und Vertrauen zum Hundehalter


Kurszeiten:

jeweils Donnerstags, 9.30 - 10.30 Uhr 


Anzahl freie Plätze:

Die Welpentreffs finden erst ab November 2022 wieder statt


Kurskosten:

CHF 40.00 pro Lektion

Falls nicht mind. 4 Lektionen besucht wurden und eine Bescheinigung gewünscht wird, zusätzlich Fr. 20.00.

Bitte vorab Twinten (079 407 04 05) oder bar vor Ort 


Wichtig:

Dem Welpen bitte ca. 3 Std. vorher keine grosse Mahlzeit mehr anbieten.

Der Welpe muss geimpft, entwurmt und gesund sein (kein Durchfall, Erbrechen, Husten oder Hinken)


Begleitpersonen:

Begleitpersonen sind erlaubt. Kinder sind entsprechend zu beaufsichtigen. 


Kursleitung:

Sandra Link


Kursort:

Die Lektionen finden bei jeder Witterung draussen statt. Bitte plane für die Anreise ausreichend Zeit ein -> entspannt und pünktlich fängt die Stunde einfach besser an! 

Für die Welpenschule ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht angebracht, da die Welpen sonst zu lange belastet sind. 


Mitbringen

  • Führerleine (keine Rollleine) (der Welpe sollte ein gut bzw. eng sitzendes Halsband tragen, auch wenn er zusätzlich ein Gstältli trägt)
  • kleine, weiche Belohnungshappen (Wurstruggeli, Käse oder ähnliches)
  • Falls es regnet: ein Frotteetuch um den Welpen am Ende der Stunde trocken reiben zu können

Die Anmeldung ist verbindlich und wird dir per Email bestätigt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. gooddog behält sich vor, angemeldete Personen ohne Angaben von Gründen abzuweisen, falls notwendig Lektionen zu verschieben, zu annullieren, den Kursort zu ändern oder die Kursleitung zu wechseln, wobei die Kursteilnehmer rechtzeitig informiert werden. 

Die Lektionen finden bei jeder Witterung draussen statt. Bitte erscheine rechtzeitig. Falls du verhindert bist musst du dich unbedingt telefonisch abmelden (Telefon 044 882 33 75 oder 079 407 04 05). Solltest du unentschuldigt fehlen oder dich nicht 48 Stunden vorher abgemeldet haben, schuldest du das Kursgeld trotzdem, welches in der nächsten Lektion einkassiert wird oder zu überweisen ist. 

Die Hunde sind an der Leine zu führen. Der Trainingsplatz darf erst auf Einladung der Kursleitung betreten werden. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen