Hoopers



Hoopers (Hoop-Agi, Hoopers-Agility) ist eine Hundesportart die Mitte der 90er Jahre in den USA (NADAC North American Dog Agility Council) aus dem Agility heraus entwickelt wurde. Dort entstand die Idee den Hund aus der Entfernung durch einen Parcours zu führen. 

 

Der Unterschied zum Agility besteht darin dass der Hundeführer seinen Hund aus einem begrenzten Bereich heraus auf Distanz mit Körpersprache, Hör-und Sichtzeichen durch den Parcours lenkt; der Hundeführer läuft also nicht mit. Der Parcours besteht aus den für Hoopers typischen Bögen (Hoops) kombiniert mit Tunneln oder auch anderen Agility-Elementen. Die Anforderungen werden individuell auf das Mensch-Hund-Team abgestimmt. Hoopers ist eine variantenreiche Teamsportart, aber auch eine sehr fordernde Arbeit, die höchste Konzentration vom Mensch-Hund-Team verlangt und einen nicht zu unterschätzenden Lernprozess erfordert. Hoopers eignet sich für alle gesunden Hunde und macht grossen Spass!


Dieser Kurs richtet sich an:

Alle, die Spass haben etwas Neues auszuprobieren.

Hundehalter, die Geduld, Beharrlichkeit und Freude am Training mit dem Hund mitbringen.

gesunde Hunde ab 6 Monaten

Guter Ausbildungsstand notwendig (der Hund muss gut lenkbar und abrufbar sein, ruhig und geduldig warten können, Sitz, Platz, etc.) 

mit maximal 5 Teams


Kursthemen:

Gezielter Aufbau mit den Hoopers 

Verschiedene Parcoursvarianten



Kursdaten HOO068:

19.3. - 14.5.2020 (ohne 9. - 23.4.) 

jeweils Donnerstags, 14.30 - 15.30 Uhr

Kursdauer: 6 Lektionen


Kursleitung:

Rico Ammann


Anzahl freie Plätze:

0



Kursdaten HOO069:

19.3. - 14.5.2020 (ohne 9. - 23.4.) 

jeweils Donnerstags, 16.00 - 17.00 Uhr

Kursdauer: 6 Lektionen


Kursleitung:

Rico Ammann


Anzahl freie Plätze:

0



Kursdaten HOO070:

20.3. - 15.5.2020 (ohne 10. - 24.4.) 

jeweils Freitags, 9.00 - 10.00 Uhr

Kursdauer: 6 Lektionen


Kursleitung:

Claudia Stahel


Anzahl freie Plätze:

0



Kursdaten HOO071:

20.3. - 15.5.2020 (ohne 10. - 24.4.) 

jeweils Freitags, 14.00 - 15.00 Uhr

Kursdauer: 6 Lektionen


Kursleitung:

Claudia Stahel


Anzahl freie Plätze:

0



Kursdaten HOO072:

20.3. - 15.5.2020 (ohne 10. - 24.4.) 

jeweils Freitags, 15.15 - 16.15 Uhr

Kursdauer: 6 Lektionen


Anzahl freie Plätze:

0



Kurskosten:

CHF 210.00 

Die Kurskosten bitte am ersten Kurstag in bar begleichen.


Kursort:

Die Lektionen finden bei jeder Witterung draussen statt. Bitte planen Sie für die Anreise ausreichend Zeit ein -> entspannt und pünktlich fängt die Stunde einfach besser an! 


Mitbringen:

weiche Belohnungshappen (Wurstruggeli, Käse oder ähnliches), Spielzeug (Beisswurst, Boudin, Kong oder ähnliches)


Die Anmeldung per Online-Formular, E-Mail oder auf der Gruppenanmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Bezahlung des Kursgeldes. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die AGB gelesen haben und damit einverstanden sind. Die Anmeldung wird Ihnen per Email bestätigt. Versäumte Lektionen können nicht nachgeholt werden. Eine Abmeldung aus einem Kurs ist mit administrativem Aufwand verbunden, weshalb in jedem Fall und unabhängig vom Grund der Abmeldung eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00 erhoben wird. Erfolgt die Abmeldung weniger als 14 Tage vor Kursbeginn, sind zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr 50% des Kursgeldes geschuldet. Erfolgt die Abmeldung weniger als 7 Tage vor Kursbeginn sowie bei Fernbleiben oder Kursabbruch, ist zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr das volle Kursgeld geschuldet. Wird bei einer Abmeldung ein Ersatzteilnehmer gestellt oder kann der Kursplatz durch gooddog weitervermittelt werden, wird nur die Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Kursgeldrückerstattungen sind nur ausnahmsweise möglich, so bei schwerer bzw. langandauernder Krankheit oder Unfall von Ihnen oder Ihrem Hund gegen Vorlage eines Arztzeugnisses.