Unsere AGB

Wir schliessen jegliche Haftung für entstandene Schäden (Unfälle jeglicher Art, sowie durch das Tier verursachte Unfälle, Lärmbelästigungen durch das Tier, Weglaufen/-rennen, Unfälle, die dem Tier zustossen etc.) aus. Die Hundeführer sind selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung für sich und ihre Hunde verantwortlich und müssen demzufolge Unfall- und haftpflichtversichert sein. Das Benutzen der Anlagen von gooddog erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann gooddog nicht haftbar gemacht werden.

 

Die Hunde müssen ausreichend geimpft und entwurmt sein. Läufige Hündinnen sind nicht automatisch vom Kurs ausgeschlossen, dürfen jedoch nur in Absprache mit der Kursleitung teilnehmen. Kinder unter 14 Jahren dürfen nicht ohne Begleitung einer erziehungsberechtigten Person an Stunden oder Kursen teilnehmen. Die Hunde müssen bei Erscheinen versäubert sein und an der Leine geführt werden. 

Die Kurse werden in schweizerdeutscher Sprache gehalten. Damit der Kursinhalt verstanden und umgesetzt werden kann, ist es Bedingung, dass schweizerdeutsch zweifelsfrei verstanden wird. 

 

Das Kursgeld ist (sofern nichts anderes vereinbart wurde) am ersten Kurstag in bar zu entrichten. Privatstunden werden bar nach absolvierter Stunde bezahlt. Einzellektionen müssen im Verhinderungsfall mind. 24 Std. im voraus annulliert werden. Andernfalls werden sie in Rechnung gestellt. Für Kurse gelten die jeweiligen Kurs-ABG in der Kursausschreibung. gooddog kann aus organisatorischen Gründen Stunden und Kurse verschieben, annullieren oder den Kursort ändern, wobei die KursteilnehmerInnen rechtzeitig informiert werden. Fällt eine Kursleitung aus, kann ein Kursleiterwechsel vorgenommen oder eine Stellvertretung eingesetzt werden. Kursprogramm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten. 

gooddog ist berechtigt, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderlichen personenbezogenen Daten des Kunden zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten, dies unter Berücksichtigung der entsprechenden Sorgfaltspflicht im sensiblen Umgang mit Kundendaten. 

Für alle Rechtsbeziehungen mit gooddog ist Schweizer Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Pfäffikon ZH.

 

© Die Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen weder kopiert noch anderweitig verwendet werden, auch nicht für private Zwecke. 

 

Rechtshinweis: Alle Informationen auf diesen Internet-Seiten wurden sorgfältig recherchiert und geprüft. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann nicht übernommen werden. Des Weiteren behält sich gooddog das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. gooddog übernimmt keinerlei Haftung für Ansprüche im Zusammenhang mit diesen Seiten. Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Ein Hyperlink auf diese Seite darf nur mit Zustimmung von gooddog eingerichtet werden. Alle Rechte vorbehalten. Inhalt und Struktur sowie die auf diesen Internet-Seiten verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Dateien usw. unterliegen dem Urheberrecht und anderen geistigen und gewerblichen Schutzrechten. Ihre Weitergabe, Veränderung, Nutzung oder Verwendung auf jegliche Art und Weise, insbesondere in anderen Websites oder Medien ist nicht gestattet bzw. bedarf der vorherigen Zustimmung von Sandra Link. Verantwortliche Betreiberin: Sandra Link, Madetswil