Clicker-Training



Suchen Sie Ideen wie Sie Ihren Hund auch geistig beschäftigen können? Denn manch regnerischer Tag lockt den einen oder anderen Hundefreund nicht sooo hochmotiviert nach draussen. Warum also nicht mal den Spaziergang etwas abkürzen und dafür zu Hause noch ein paar Tricks mit dem Hund einstudieren? Die Möglichkeiten dafür sind unbegrenzt. Im Clicker-Training lernen Sie einfache Tricks, die Ihnen und Ihrem Hund Spass machen. Ausserdem beschäftigen wir uns auch mit dem Medical-Training.

Der Kurs kann auch mehrmals gebucht werden; auf das bisher Erarbeitete wird entsprechend eingegangen.


Dieser Kurs richtet sich an:

Hundehalter, die Spass daran haben ihrem Hund mit dem Clicker nützliche und spassige Tricks beizubringen

Hunde ab 6 Monaten mit solider Grundausbildung (kann Sitz, Platz und ruhig warten)

Die Hunde sollten keine Probleme haben, in einem kleinen Raum zu trainieren, wo es auch andere Hunde hat

Maximal 4 Teams


Kursthemen:

Diverse Trickli

Medical-Training



Kursdaten CLI010:

1.12. - 15.12.2020

jeweils Dienstags, 14.00 - 15.00 Uhr

Kursdauer: 3 Lektionen


Anzahl freie Plätze:

0



Kursdaten CLI011:

1.12. - 15.12.2020

jeweils Dienstags, 15.15 - 16.15 Uhr

Kursdauer: 3 Lektionen


Anzahl freie Plätze:

2



Kursdaten CLI012:

4.12. - 18.12.2020

jeweils Freitags, 17.00 - 18.00 Uhr

Kursdauer: 3 Lektionen


Anzahl freie Plätze:

0



Kursdaten CLI013:

4.12. - 18.12.2020

jeweils Freitags, 18.15 - 19.15 Uhr

Kursdauer: 3 Lektionen


Anzahl freie Plätze:

0



Kurskosten:

CHF 115.00 

Die Kurskosten bitte am ersten Kurstag in bar begleichen.


Kursleitung:

Claudia Stahel


Kursort:

Freudwil  (in einem kleinen Raum bei der Reithalle)

Bitte planen Sie für die Anreise ausreichend Zeit ein -> entspannt und pünktlich fängt die Stunde einfach besser an! 


Mitbringen:

viele, ganz kleine, weiche Belohnungshappen (da pro Click ein Gutzi)
Eventuell ein Deckeli wo der Hund bei Ihnen sein Plätzli zum warten hat (Stühle für Hundehalter hat es). 


Die Anmeldung per Online-Formular, E-Mail oder auf der Gruppenanmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Bezahlung des Kursgeldes. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die AGB gelesen haben und damit einverstanden sind. Die Anmeldung wird Ihnen per Email bestätigt. Versäumte Lektionen können nicht nachgeholt werden. Eine Abmeldung aus einem Kurs ist mit administrativem Aufwand verbunden, weshalb in jedem Fall und unabhängig vom Grund der Abmeldung eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00 erhoben wird. Erfolgt die Abmeldung weniger als 14 Tage vor Kursbeginn, sind zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr 50% des Kursgeldes geschuldet. Erfolgt die Abmeldung weniger als 7 Tage vor Kursbeginn sowie bei Fernbleiben oder Kursabbruch, ist zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr das volle Kursgeld geschuldet. Wird bei einer Abmeldung ein Ersatzteilnehmer gestellt oder kann der Kursplatz durch gooddog weitervermittelt werden, wird nur die Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt. Kursgeldrückerstattungen sind nur ausnahmsweise möglich, so bei schwerer bzw. langandauernder Krankheit oder Unfall von Ihnen oder Ihrem Hund gegen Vorlage eines Arztzeugnisses.